IRONMOIN Trainingscamp Mallorca

Vom 25.03. – 03.04. waren wir (Susi, Thore und Tanja) auf unserer Lieblingsinsel zum trainieren ☀️

Anbei eine kleine Übersicht der Einheiten:

Sonntag: 2,5 Std. Einrollen mit einem kurzen Koppellauf. Nachmittags ging es nochmal ins Bestcenter in Colonia Sant Jordi zum Schwimmen. Perfekte Bedingungen dort, auch wenn 50m Bahnen schon ganz schön lang werden können, trainiere ich doch sonst nur auf 25m.

Montag: 3 Stunden Rad mit einer Krafteinheit am Berg ‍♀️, dafür haben wir uns den Randa ausgesucht. Hinterher wieder ein kleiner Koppellauf.

Dienstag: 3,5 Stunden auf dem Rad, eigentlich auch wieder mit einem Lauf zum Beine lockern… aber irgendwie lag das Eiscafé auf dem Weg und nach nem Eis noch laufen gehen geht ja nicht so gut.

Mittwoch: Entlastungstag. Nur eine Stunde Schwimmen stand auf dem Plan und die 60 Minuten unter den Augen von Ute Mückel im Viva Blue in Alcudia… Vielen Dank dafür liebe Ute.

Donnerstag: 3 Stunden radeln mit Koppellauf

Freitag: Die Königsetappe – 5 Std. standen auf dem Plan. Schöne 135km über die Insel mit zusätzlichem Support von Frank.

Samstag: 3 Stunden gegen den Wind radeln für Thore in Begleitung von Frank und nachmittags nochmal eine Stunde schwimmen für alle bei Ute.

Sonntag: Eine kleine entspannte 2 Std. Runde.

Montag: Für Thore ging es noch einmal aufs Rad und ich habe mich für einen letzten Lauf auf der Insel entschieden.

Es ist immer wieder schön auf der Insel zu trainieren, tolles Wetter, schöne Strände, bester Physio und auch ein bisschen Urlaub… was braucht man mehr.

Danke an Thore für die schönen Touren

Tanja